Home
Nicaragua: Rundreise "Kultur & Vulkane" mit Badeverlängerung Corn Island

Nicaragua: Rundreise "Kultur & Vulkane" mit Badeverlängerung Corn Island

Zunächst geht es auf eine spannende Gruppenrundreise durch das größte Land Mittelamerikas. Sehen Sie wunderschöne alte Kolonialstädte, beeindruckende aktive Vulkane und erleben Sie die Freundlichkeit der Nicas beim Besuch einer Bauernfamilie. Im Anschluss geht es auf die noch weitgehend unbekannte Karibikinsel Corn Island - ein Traum für Taucher und für Erholungssuchende, die authentische Destinationen bevorzugen.

Im Grundpaket sind 13 Nächte enthalten, das angegebene Preisbeispiel wurde mit Abflug ab Frankfurt am 16.10.2020 ermittelt. Aufenthaltsdauer, Hotels, Datum sowie Abflughafen können Ihren individuellen Wünschen entsprechend angepasst werden.

Themen: Nicaragua Rundreisen

Ihr Reiseablauf

16/10/2020ECONOMY
Frankfurt Main
Managua
Deutschland
Frankfurt Main / 11:20
Lufthansa LH 7603 Lufthansa
18h 10min 2 Zwischenstopps - Newark Liberty Intl (2h 10min), El Salvador Intl (1h 35min)
Nicaragua
21:30 Managua Intl
16/10/2020 21/10/2020

Nicaragua Kultur & Vulkane Rundreise

Standard Kategorie
Ziele: Managua
1 5 3

Nicaragua Kultur & Vulkane Rundreise

Standard Kategorie
Abfahrtsort
Flughafen Managua
iinklusive

Gruppenreise, Mindestteilnehmerzahl: 2 max. 20, Donnerstags zu festen Terminen ab/bis Managua

• 5 Übernachtungen mit Frühstück in guten Mittelklasse Hotels

• 1 leichtes Mittagessen

• Alle Transfers mit modernen Fahrzeugen (A/C)

• Touren wie im Programm angegeben

• Deutschsprechender Reiseleiter von Tag 2 – Tag 5 (ab 2 Personen; ab 4 Personen deutschsprechende Reiseleitung an allen Tagen

Ausgeschlossen
  • Alle nicht aufgeführten Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder für Reiseleitung und Fahrer



Hotels

Vorgesehene Hotels (o.ä.):

Managua: Best Western Las Mercedes 4*; 1N

León: Hotel Austria 3*; 2N

Granada: Hotel Alhambra 4*; 2N




Route:

Lassen Sie sich vom größten Land Mittelamerikas mit den wohl schönsten kolonialen Bauten in den Bann ziehen! Bekommen Sie Einblicke in die Kultur der Nica's bei einem Töpferkurs oder beim Mittagessen mit einer lokalen Bauernfamilie. Mit Buchung dieser Reise unterstützen Sie die lokale Bevölkerung. Auf dem Programm stehen die schönen Kolonialstädte Leon und Grenada. Darüber hinaus kommt die Natur nicht zu kurz bei einer Besteigung des Vulkans Cerro Negro und einem Besuch des Vulans Masaya.


Tag 1: Managua

Nach Ihrer Ankunft auf dem internationalen Flughafen in Managua Transfer ins Hotel.


Tag 2: Managua – Leon (F)

Nach dem Frühstück Stadtrundfahrt durch Managua und anschließend Weiterfahrt nach Leon, wo Sie das besondere koloniale Flair der Stadt erleben. Nachmittags Besichtigung des historischen Zentrums von Leon. Danach Fahrt zum Sonnenuntergang am Pazifischen Ozean.


Tag 3: Leon – Vulkan Cerro Negro – Leon (F, M)

Heute früh steht die Besteigung des Vulkans Cerro Negro auf dem dem Programm. Sie essen bei einer lokalen Bauernfamilie zu Mittag und haben die Möglichkeit die lebendige nicaraguanische Kultur kennenzulernen. Nachmittags Rückkehr nach Leon.


Tag 4: Leon – Vulkan Masaya – Granada (F)

Morgens Besuch des Nationalparks Vulkan Masaya und des Kunsthandwerksmarktes. Nachmittags besuchen Sie die Laguna de Apoyo en Catarina und die Töpferschule Valentin Lopez in San Juan de Oriente. Am späten Nachmittag Ankunft in Granada.


Tag 5: Granada – Isletas – Lago de Nicaragua (F)

Stadtrundgang durch das historische Zentrum der wundschönen, von Kolonialbauten geprägten Stadt Granada. Am Nachmittag Bootsfahrt durch die Isletas, eine Ansammlung kleiner Inseln aus Lava im Nicaraguasee.


Tag 6: Managua (F)

Je nach Abflug Transfer zum Flughafen Managua.



F = Frühstück / M = Mittagessen / A = Abendessen


Hinweis: Änderung des Reiseverlaufs bei gleichem Leistungsumfang vorbehalten!


21/10/2020ECONOMY
Managua
Corn Island
Nicaragua
Managua Intl / 14:00
La Costeña W8 La Costeña
1h 20min nonstop
Nicaragua
15:20 Corn Island Airport
21/10/2020 29/10/2020

Corn Island

Über die Stadt

.The Corn Islands (Spanish: Las Islas del Maíz) are two islands about 70 kilometres (43 mi) east of the Caribbean coast of Nicaragua, constituting one of 12 municipalities of the South Caribbean Coast Autonomous Region. The official name of the municipality is Corn Island (the English name is officially used in Spanish-speaking Nicaragua).

Mehr Info

Arenas Beach

82%
  • Bei 1,9 km vom Zentrum entfernt
  • Big corn island, nicaragua, Corn islands
  • Family Bungalow, Multiple Beds, Non Smoking (1 Queen Bed and 1 Twin Bed) (1)

  • NUR ZIMMER

  • 8 Übernachtungen

29/10/2020ECONOMY
Corn Island
Managua
Nicaragua
Corn Island Airport / 08:10
La Costeña W8 La Costeña
1h 00min nonstop
Nicaragua
09:10 Managua Intl
29/10/2020 30/10/2020

Managua

Über die Stadt

Managua is the capital and the commercial, industrial and cultural centre of Nicaragua. The city is located at the shores of the Managua Lake. One of the best features of the city is its surroundings, lakes, mountains and volcanoes can be seen from all over the city, especially from the viewpoint of the Laguna Tiscapa.Tiscapa Lagoon is a volcanic lagoon formed in the crater of the old Tiscapa Volcano and it is one of the city most important sights. It´s located in the middle of the Old and New Managua. The old town centre, on the lakeshore, is the site of the city’s tourist attractions, including impressive colonial-style buildings, The Concha Acustica, a beautiful designed stage used for music festivals and pubic concentrations and the National Palace, an impressive neoclassical building located at the Plaza de la Revolución. Nearby, we find one of the signature landmarks of Managua, now a ruin, is the impressive Old Cathedral, built in 1929. The shell of the neoclassical edifice still stands in the heart of the Area Monumental. Across from the Old Managua Cathedral, and facing the National Palace is the Museo Nacional displaying numerous artefacts, which tell the story of Nicaragua from pre-historic times to the present day as well as a display of contemporary Nicaraguan art. The city’s main landmark, the Crowne Plaza Hotel, whose white form, reminiscent of a Maya pyramid, sails above the city. Chaotic and fascinating, Managua is a perfect base to explore the nearby lagoons, the nature reserves of Montebelli and Chocoyero-El Brujo, some fun beaches like Pochomil, and the hot springs at El Trapiche.

Mehr Info

Hotel Casa de Angeles

90%
  • Bei 1,5 km vom Zentrum entfernt
  • Rpto los robles. de supremo electoral1 block east, 1/2 block south #80, Managua
With a stay at Hotel Casa de Angeles in Managua, you'll be a 4-minute walk from Los Robles Park and 6 minutes by foot from Japones Park. This bed & breakfast is 0.9 mi (1.4 km) from Metrocentro and 1.2 mi (1.9 km) from Central American University. T...
Mehr Info
  • Comfort Double Room, 1 Double Bed, Courtyard View, Garden Area (No A/C) (1 Double Bed) (1)

  • Übernachtung mit Frühstück

  • 1 Übernachtungen

 

Transfer von der Unterkunft zum Flughafen

Privat Standard (Auto)
30/10/2020ECONOMY
Managua
Frankfurt Main
Nicaragua
Managua Intl / 13:07
United Airlines UA 1433 United Airlines
15h 33min 1 Zwischenstopp - George Bush Intercontinental (2h 33min)
Deutschland
(+1 ) 11:40 Frankfurt Main

Zusammenfassung

Nicaragua: Rundreise "Kultur & Vulkane" mit Badeverlängerung Corn Island
Nicaragua: Rundreise "Kultur & Vulkane" mit Badeverlängerung Corn Island